Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Coaching im Racepark Schulenberg - Blog-Titelbild

Ladies-Only-Bikepark-Coaching im Racepark Schulenberg!

Zu Beginn des Jahres hatten wir uns vorgenommen, doch endlich mal ein Ladies-Only-MTB-Event mit Coaching im Bikepark bei uns im Harz zu veranstalten. Wir hatten das schon länger im Kopf, weil Alex so eine tolle Zeit bei den Women’s Bike Camps von Sporting Women hatte. Dort konnte sie bereits mehrfach im Bikepark Winterberg in einer Frauengruppe mit weiblichen Coaches ihre Fahrtechnik trainieren und ganz neue Herausforderungen meistern. So ein Mädels-Event – in kleiner Gruppe – bei uns im Harz-BnB, das wäre doch genial, hatten wir uns gedacht. Aus einem Event wurden zwei, ein „Intensiv“-Wochenende für die ambitionierten Fahrerinnen und ein „Basic“-Wochenende für Frauen, die zwar schon regelmäßig Bikepark fahren, aber dort zu oft an ihre fahrerischen – oder mentalen – Grenzen stoßen. Nach Wochen der Vorbereitung war es letztes Wochenende dann so weit, das Intensiv-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg sollte stattfinden. Unser erstes Event jemals, wir waren zugegebenermaßen ein bisschen aufgeregt.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Kathrin Karkhoff in der Bikegarage

Kathrin Karkhoff in der Bikegarage

Erstmal Trackwalk im Racepark Schulenberg!

Am Morgen vor Camp-Beginn ist Jan bereits mit den Coaches Kathrin Karkhof und Laura Brethauer in den Racepark Schulenberg gefahren, um dort die Strecken per Trackwalk zu erkunden. Gemeinsam wurde besprochen, welche Strecken sich besonders eignen und an welchen Schlüsselstellen man trainieren könnte. Aus den vorab von den Teilnehmerinnen ausgefüllten Fragebögen wussten wir schon grob, wo’s noch hakt und welche MTB-Skills gefragt waren. Neben Jumps und Drops waren es das Kurvenfahren, die Linienwahl auf technischen Trails und flüssiges Fahren von anspruchsvollen Features. Laura und Kathrin waren bis dato noch nie im Racepark gefahren, der Trackwalk und das Einfahren am nächsten Morgen (Das Team vom Racepark hatte extra für uns den Lift eine Stunde früher laufen lassen, danke nochmal dafür!) waren also hilfreich für ein erfolgreiches Coaching.

Am Nachmittag trudelten dann die ersten Teilnehmerinnen ein. Als Erstes gab es für jede erstmal wertige Goodies von unseren Partnern Propheus Bikewear und Kona Bikes!

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Goodie-Sponsoren Propheus und Kona

Goodie-Sponsoren Propheus und Kona

Nachdem alles ausgeladen und die Zimmer bezogen waren, trafen sich alle erstmal in unserer Bikegarage für einen entspannten Auftakt des Bikepark-Wochenendes: Kennenlernen, Bikes schrauben, Gabeln und Dämpfer einstellen, Fachsimpeln …

 

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Bikes schrauben

Bikes schrauben

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Alex serviert Mojitos

Alex serviert Mojitos

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Hang out in der Bikegarage

Hang out in der Bikegarage

Pizza und Good Times!

Nachdem alle Bikes versorgt waren, starteten wir gutgelaunt in den Abend und die Teilnehmerinnen wurden versorgt. Statt Lagerfett, Öl und Tokens gab’s für sie Pizza, Salat, Gnocchi – also quasi organische Gabeltokens 😉 – und zum Abschluss Tiramisu. Das kam gut an. Weil’s so nett war, wurde der erste Abend für einige länger als geplant, manche verquatschten sich noch auf dem Zimmer und entschieden sich für Mädelsabend statt zeitig schlafen zu gehen.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Pizzaservice

Pizza ist da!

Am nächsten Morgen waren überraschenderweise alle wieder recht fit, die Aussicht auf einen intensiven Coaching-Tag im Racepark Schulenberg schärfte offenbar die Sinne und machte wach.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Holzschnitzerei im Bikepark

Holzschnitzerei im Bikepark

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Die Teilnehmerinnen

Die Teilnehmerinnen

Im Racepark angekommen, startete für die Teilnehmerinnen erstmal eine offizielle Auftaktrunde, in der nochmal alle zu Wort kamen und ihre Erwartungen an das Bikepark-Coaching mit den anderen teilten.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Auftaktrunde

Auftaktrunde

Ladies-Only-Bikepark-Coaching – es geht los!

Wenig später ging es dann zum Warmfahren auf den Biker Cross (BX), wo sich die Gruppe bei der zweiten Abfahrt auch schon an geeigneter Stelle versammelte, um sich der Königdisziplin des Mountainbikens zu widmen. „Schon wieder Kurventechnik? Und das bei einem Intensiv-Camp?“, werdet ihr euch fragen. Aber ja, selbst bei routinierten Fahrerinnen ist beim Kurvenfahren immer noch Luft nach oben, um sicherer, schneller und dynamischer durch Kurven zu fahren. Es ist also sinnvoll, dieses Thema immer wieder aufzugreifen. Legen des Bikes, Eindrehen des Körpers (Hüftdrehung!) und Blickführung waren die wesentlichen Baustellen bei den Teilnehmerinnen.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Johanna zieht ab

Johanna zieht ab

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - MTB-Kurventechnik

MTB-Kurventechnik

Ride Free!

Einige „betreute“ Kurven später ging es dann auf die Freeride-Strecke, wo es darum ging, die trainierten Bewegungsabläufe auf einer naturbelassenen und ruppigen Strecke anzuwenden, was typischerweise erst richtig gut klappt, wenn man diese wirklich verinnerlicht hat.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Train auf der Freeride

Train auf der Freeride

Roadgap, MIttagspause und DH-Worldcup

Nach einer kurzen Übungssession zum Springen des kleinen Roadgaps auf der Freeride hieß es dann erstmal Mittagspause. Für die Verpflegung der Teilnehmerinnen sorgte das Team vom Racepark Schulenberg. Es gab Gegrilltes – regional und teils bio, vegetarisch und vegan – alle waren happy. Die Mittagspause lag zeitlich günstig, so dass wir gemeinsam das Finale des Downhill-Worldcups der Frauen in Leogang noch zu Ende schauten. Vali Höll konnte das Rennen auf ihrem „Hausberg“ für sich entscheiden, wow!

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Grillkäse im Racepark

Grillkäse im Racepark

Ungeplanter Zwischenfall auf der Freeride

Nach dem Mittag ging es auf der Freeride weiter. Leider hatten wir wenig später einen Unfall zu verzeichnen. Eine Teilnehmerin war gestürzt und leider verletzt, so dass sie erstmal einen Abstecher ins nächstgelegene Krankenhaus in Goslar machen musste. Stürze sind immer blöd und gehen an allen Beteiligten nicht spurlos vorbei. Dennoch gehören sie zum Gravity-/Downhill-Sport dazu und wir waren sehr froh, dass die Teilnehmerinnen damit sehr gut umgehen konnten und die Stimmung weiterhin positiv war.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Nachmittagsstimmung

Nachmittagsstimmung

Drop it!

Nach der anschließenden, sehr ausgiebigen, Session an der Drop-Batterie waren Kraft und Konzentration erschöpft und die Teilnehmerinnen begaben sich langsam auf den Rückweg nach St. Andreasberg. Dort hatten Alex und unsere unermüdliche Helferin Anni (danke!) bereits das Abendessen vorbereitet. Wieder im Harz-BnB Werkmeister angekommen, wurde gechillt und auf einen gelungenen ersten Coaching-Tag angestoßen.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Chillen auf dem Balkon

Chillen auf dem Balkon

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Prost

Prost!

It’s BBQ time!

Wenig später wurde der Grill angeschmissen und es gab allerlei hausgemachte Leckereien, die Mädels hatten sich das üppige BBQ mehr als verdient. Pünktlich zum Essen war dann auch der Pechvogel aus Goslar wieder zurück – mit Gips, aber guter Laune, gesellte sie sich zu der Runde.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - BBQ

BBQ

Nochmal Downhill-Worldcup

Nachdem zunächst Fotos vom Coaching analysiert, sowie Position und Haltung auf dem Bike diskutiert wurden, stimmten alle dafür, noch das Downhill-Rennen der Herren in Leogang zu verfolgen. Flux war der Monitor aufgebaut und wir konnten gemeinsam den historischen Doppelsieg für Österreich auf Home Turf erleben, denn Andreas Kolb von Atherton Racing war schnellster Fahrer.

Der Abend wurde diesmal etwas früher als am Tag zuvor beendet, der Tag auf dem Bike steckte allen in den Knochen.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Downhill-Worldcup schauen

Downhill-Worldcup schauen

Der zweite Tag!

Am nächsten Morgen ging es nach dem Frühstück in unserem B&B hochmotiviert wieder los Richtung Okertalsperre und ab in den Racepark Schulenberg. Warmfahren auf dem BX, anschließend Drops springen und danach wieder auf die Freeride.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Drop it

Drop it!

Nr. 2 von 12

Dummerweise stürzte eine weitere Teilnehmerin auf einer vollkommen harmlosen Geraden und fiel ins Gebüsch. Obwohl sie zunächst unverletzt schien, merkte sie wenig später, dass sie nicht mehr weiterfahren konnte und musste das Bikepark-Coaching frühzeitig beenden.

Wir haben uns im Anschluss gefragt, ob die beiden Stürze zu vermeiden gewesen wären, sind aber zu keinem Ergebnis gekommen. Körperliche und mentale Fitness sind für ein 2-3-tägiges Intensiv-Coaching entscheidend und es hilft sicher auch, oft im Bikepark zu fahren, um die eigene Form besser einschätzen zu können und im Zweifelsfall Gas rauszunehmen oder Pausen zu machen. Aber beide fühlten sich fit, es lief für beide gerade gut, manchmal passieren Stürze halt einfach.

Man sollte stets versuchen, die Sturzursache zu ermitteln, also den Fahrfehler zu finden, das hilft, den Sturz zu verarbeiten. Sobald man wieder auf dem Bike ist, beginnt die mentale Arbeit, damit keine Blockaden entstehen. Zusätzlich ist es hilfreich, mit regelmäßigem Krafttraining Verletzungen vorzubeugen – denn die Muskulatur ist quasi unsere „Ritterrüstung“ und stabilisiert die Gelenke.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Beim Trackwalk auf dem Hidden Track

Beim Trackwalk auf dem Hidden Track

Mal so richtig abwurzeln!

Die Gestürzte machte es sich in bestem Schulenberger Downchill-Park-Style auf einem der Liegestühle gemütlich und für die Gruppe ging es auf den berüchtigten Hidden Track. Die Strecke eignet sich hervorragend zum „Abwurzeln“, denn den Boden berühren die Räder dort selten. Im Fokus: Linienwahl!

Laura und Kathrin vermittelten den Teilnehmerinnen, einen weiten Blick für die Streckenführung und für smarte Linien zu entwickeln. Denn die Main Line, wo die meisten fahren, ist fast immer ausgefahren, voller Absätze und selten flüssig zu fahren.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Absatz auf dem Hidden Track

Absatz auf dem Hidden Track

Linienwahl und Wurzelpurzel

Linienwahl zu trainieren ist komplex, daher ging es nach der Mittagspause gleich wieder auf den Hidden. Nachdem Arme und Beine vom Wurzelpurzel dann doch langsam müde waren und das Ende des Coachings näher rückte, besprach sich die Gruppe, wie der Tag beendet werden sollte.

Da offenbar alle noch voller Motivation waren, sollte es im Anschluss auf den Stempelstieg gehen. Weniger Wurzeln, mehr Flow, aber dennoch reichlich Schlüsselstellen und Sprünge hielt dieser für die Gruppe bereit. Und obwohl alle bereits körperlich angezählt waren, wuchsen einige auf dem Stempelstieg über sich hinaus. Kathrin und Laura haben mit ihrem Coaching-Stil den Frauen ermöglicht, sich weiterzuentwickeln, was sich auf der „vorletzten“ Abfahrt (ihr wisst, es gibt NIEMALS eine letzte Abfahrt im Bikepark!) zeigte.

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Shredding

Shredding

Frauen sind einfach krasser!

So knackten einige erstmals den Gap-Sprung auf die Lichtung und bezwangen auf smarten Lines die „Anaconda-Wurzel“. Dafür einen RIESIGEN Respekt an die Teilnehmerinnen, das ist außergewöhnlich ambitioniert und mental stark!

Harz-BnB Werkmeister - Ladies-Only-Bikepark-Wochenende im Racepark Schulenberg - Gruppenbild

Gruppenbild

Nochmaaal!

In der anschließenden Abschlussrunde gab es daher auch nur Lob für die beiden Coaches und gleich schon Terminanfragen für ein Ladies-Only-Bikepark-Wochenende in 2024. Wir freuen uns riesig über das tolle Feedback und werden uns nächstes Jahr an die Planung für eine Neuauflage des Events machen!